Unsere Aufgabe ist es, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen über Sie unter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes.

Was sind personenbezogene Daten?

Wir verstehen unter personenbezogenen Daten Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihren Namen, E-Mail-Adresse oder Postanschrift.

Weitergabe an Dritte

Alle Daten, die Sie uns übermittelt haben, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir stellen Ihre Daten grundsätzlich nicht anderen zur Nutzung zur Verfügung, es sei denn, Sie haben hierzu Ihr Einverständnis gegeben oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund gerichtlicher Verfügung.

Was tun wir mit Ihren Daten?

Wir sammeln, speichern und verarbeiten Informationen, um Sie besser zu verstehen und Ihnen bessere Dienste anbieten zu können. Dazu nehmen wir interne Untersuchungen hinsichtlich der Demographie, Nutzerinteressen und dem -Verhalten vor. Sofern Sie hierzu durch Abgabe einer Einverständniserklärung eingewilligt haben, sammeln, speichern und verarbeiten wir auch persönliche Informationen für Zwecke der individuellen Information und Betreuung. Hierzu gehören personalisierte Dienste, insbesondere die Bereitstellung gezielter, benutzerindividueller Inhalte und Bannerwerbung sowie die Möglichkeit interaktiver Kommunikation (z.B. Zusendung von E-Mails und Produktangeboten). Hierdurch können wir den Nutzern unserer Websites maßgeschneiderte Inhalte und Services zur Verfügung stellen und den persönlichen Nutzwert innerhalb unserer Online-Angebote für Sie erhöhen.

Weiterhin speichern wir in bestimmten Angeboten, die Ihnen eine Kommunikation mit Dritten oder mit uns bieten (Chat-Räume, Foren etc.) Ihre IP-Adresse über einen Zeitraum von maximal 4 Wochen nach Inanspruchnahme. Zweck ist es, im Fall von Eingriffen der Nutzer in unsere Webseiten oder bei sonstigen Rechtsverstößen durch die Teilnehmer, die erforderliche Identifizierung zu ermöglichen. Nach Ende der vierwöchigen Aufbewahrung der Daten werden diese unverzüglich gelöscht.

Im Zusammenhang mit von uns angebotenen Gewinnspielen speichern wir Ihre Daten, damit wir mit Ihnen im Fall eines Gewinns in Kontakt treten können. Ist das Gewinnspiel beendet, d.h. sind die ausgelobten Preise an die Gewinner ausgeliefert worden, löschen wir Ihre Daten nach Ende der vierwöchigen Aufbewahrung unverzüglich.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Website surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. Um Applikationen für Sie persönlich gestalten zu können, benutzen wir – wie mittlerweile fast alle Websites – Cookies. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Dauerhafte Cookies). Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Meist befindet sich die Einstellungsmöglichkeit im Extras-Menü unter dem Punkt Einstellungen bzw. Internetoptionen. Einige Funktionalitäten unserer Applikationen können wir Ihnen dann allerdings nicht mehr anbieten.

Wir nutzen auch Cookies von unseren Kooperationspartnern. So werden die Werbeanzeigen in unseren Angeboten bspw. von DoubleClick/Google, pilot media GmbH und Co. KG, Group M, Ligatus GmbH, Adcloud GmbH, wunderloop S.A und Nugg.ad AG geliefert. Dabei platzieren wir für den in der Anzeige beworbenen Kunden eventuell ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Browser oder lesen dort ein solches. Bei der Schaltung der Anzeige werden Informationen über Ihren Besuch in der RTL World, z.B. wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben, erhoben und an den Werbekunden weitergegeben. Es werden aber keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Sie können also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden. Wenn Sie die Weitergabe von Informationen bzw. das Setzen dieser Cookies trotzdem nicht wünschen oder weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter http://www.doubleclick.com/us/corporate/privacy/privacy/, http://www.google.com/intl/de/privacy_ads.html oder auch http://www.meine-cookies.org/.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert.

Sicherheit Ihrer Daten

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht, dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer hohen Anforderungen, Informationen, die Sie freiwillig über das Netz freigeben, von anderen genutzt werden können. Deshalb kann RTL Hessen für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/ oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Keine Haftung für Partner-Online-Angebote

Des Weiteren arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen, die ihrerseits Internet-Sites und -Dienste anbieten, die durch unsere Sites zugänglich sind. Diese Partner haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/oder -richtlinien. Wir übernehmen ebenfalls keine Verantwortung oder Haftung für diese mit RTL Hessen nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien.

Verwendung von Facebook Social Plugins / Facebook Connect

In unserem Angebot nutzen wir zum Teil sogenannte Social Plugins ("Plugins") des von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben Social Networks „facebook.com“ (nachfolgend "Facebook" genannt). Sie können diese an der Kennzeichnung mit dem Facebook Logo oder dem textlichen Hinweis auf Facebook oder der Beschriftung „Facebook Social Plugin“ erkennen.

Bei einem Aufruf einer Seite innerhalb unseres Angebots, die ein solches Plugin enthält, wird über Ihren Browser eine direkte Verbindung den Systemen von Facebook aufgebaut. Der im Plugin ausgespielte Inhalt wird dann direkt von Facebook an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden.

Zusätzlich wird über das Plugin an Facebook die Information übermittelt, dass über Ihren Browser die entsprechende Seite unseres Angebotes aufgerufen wurde. Wenn Sie am selben Computer zeitgleich bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Aufruf unserer Website Ihrem Facebook-Account zuordnen und mit diesem verknüpfen, wobei sich dies nicht nur auf den reinen Aufruf beschränkt. Sollten Sie das Plugin aktiv nutzen, also zum Beispiel den "Gefällt mir" Button klicken oder einen Kommentar hinterlassen, wird dies ebenfalls über das Plugin an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Einzelheiten zum Umfang und Zweck der Datenerhebung, Datenverarbeitung, und Nutzung durch Facebook können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.
Dort finden Sie auch Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zu den diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten auf Facebook.

Wenn Sie mit der vorbeschriebenen Übermittlung von Daten an Facebook durch die Nutzung unserer Angebote nicht einverstanden sind und dies verhindern möchten, so loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unseres Angebots bei Facebook aus.

Verwendung von Twitter

Sie haben auch die Möglichkeit, nach vorherigem Login und dem Klicken auf das Twitter-Symbol, verschiedene Aktivitäten auf unserer Website, wie z.B. Anschauen von Videos oder anderen Inhalten ebenfalls über Ihren Twitter-Account zu veröffentlichen. Hinsichtlich der Nutzung von Twitter finden die dortigen Datenschutzbestimmungen Anwendung, die unter http://twitter.com/privacy abgerufen werden können.

Verwendung von Google +

Unsere Website nutzt außerdem das Plug-In des von der Google Inc betriebenen Services / sozialen Netzwerks „Google+“ („Plugin“). Sie können dies innerhalb unserer Website an dem Google-Symbol und ggf. den Zusatz „+1“ erkennen. Bei einem Aufruf einer Seite innerhalb unseres Angebots, die ein solches Plugin enthält, wird über Ihren Browser eine direkte Verbindung den Systemen von Google aufgebaut. Der im Plugin ausgespielte Inhalt wird dann direkt von Google an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden. An Google wird somit die Information übermittelt, dass über Ihren Browser die entsprechende Seite unseres Angebotes aufgerufen wurde. Wenn Sie am selben Computer zeitgleich bei Google+ eingeloggt sind, kann Google den Aufruf unserer Website Ihrem Google+ Account zuordnen und mit diesem verknüpfen, wobei sich dies nicht nur auf den reinen Aufruf beschränkt. Sollten Sie das Plugin aktiv nutzen, also zum Beispiel den „+1“" Button klicken oder einen Kommentar hinterlassen, wird dies ebenfalls über das Plugin an Google übermittelt und dort gespeichert, bzw. ggf. in Ihrem Profil veröffentlicht.  Sie können bei Google+ verschiedene Einstellungen dazu vornehmen, wem derartige Informationen in Ihrem Profil angezeigt werden.
Wenn Sie mit der vorbeschriebenen Übermittlung von Daten an Google durch die Nutzung unserer Angebote nicht einverstanden sind und dies verhindern möchten, so loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unseres Angebots bei Google aus.
Weitere Informationen zu Umfang, Zweck und der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/.   

Ihr Recht auf jederzeitigen Widerruf

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Alle unter RTL Hessen abgegebenen Daten können Sie jederzeit per E-Mail an hessenonline@rtl.de löschen lassen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

RTL Hessen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Stand: 23.09.2016