Praktikum von 03.03.2008 bis 25.04.2008

Jahresbilanz-Pressekonferenz Fraport: Direkt an meinem ersten Praktikumstag nehme ich zwischen "richtigen" Journalisten im Kongresszentrum des Frankfurter Flughafens Platz! Alle telefonieren, notieren, diskutieren, und ich versuche, mich möglichst unnervös auf mein erstes Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden vorzubereiten…
Dieser ersten Herausforderung sind noch viele gefolgt: mit dem RTL-Mini im matschigen Wald feststecken und vom Förster abgeschleppt werden, ganz alleine Nachrichten zusammen schneiden, durch die Frankfurter Rushhour noch rechtzeitig zu Herrn Bouffier oder Herrn Cords finden, mit fünf-Kilo-Kamera-Stativ-Gepäck durch die unendlichen Weiten der Messehallen irren…
Kurz: Morgens früh in der S-Bahn ist mir noch völlig unklar, was mich in der Redaktion erwartet - und das macht dieses Praktikum so spannend!
Momentan studiere ich in Mainz Germanistik und Soziologie. Nach einem Semester in Neuseeland 2009 weiß ich noch nicht, wohin es mich verschlagen wird - aber eines ist mir spätestens seit diesem Praktikum klar: Ich will Journalistin werden!