Praktikum von 20.07.2009 bis 11.09.2009

„Schönen guten Tag - Motamedi mein Name, von RTL in Frankfurt.“ Ja, daran kann man sich echt gewöhnen! Neben dem vielen Telefonieren und Recherchieren erlebt man in den acht Wochen bei RTL Hessen wirklich so einiges: Mit anderen Praktikanten mit dem Mini losdüsen, filmen, Interviews führen, schneiden und sogar eigene Beiträge machen. Abends dann mit den Kollegen das Ergebnis der Arbeit bei „Guten Abend RTL“ zu sehen, ist ein tolles Gefühl! Ob Termine mit Politikern, Sportlern oder auch der Medienrummel um Elefanten im Ostpark und einem getötetem Gorillababy im Zoo - der Alltag eines RTL-Praktikanten ist sehr abwechslungsreich und vor allem sehr lehrreich. Hier lernt man schließlich auch noch andere Stationen eines Senders kennen und schätzen: Ohne die Planungsredaktion würde gar nichts klappen und auch die Mitgestaltung der Homepage in der Onlinewoche macht viel Spaß!

Die Zeit hier verging definitiv viel zu schnell und bald erwartet mich wieder der Uni - Alltag und meine Magisterarbeit in Heidelberg. Aber kein Grund traurig zu sein, denn das Praktikum war in jeder Hinsicht eine super Erfahrung und die Arbeit hier mit lieben Kollegen werden mir immer in schöner Erinnerung bleiben!