Praktikum von 14.09.2009 bis 06.11.2009

„Haben wir eine Kamera eingepackt? Auch ein Stativ? Sind genügend Akkus und Tapes in der Tasche? Ein weißes Blatt Papier? Ich hole noch schnell ein Handy und die Autoschlüssel… Alles da? Prima, dann kann’s ja losgehen!“ Und das tut es für die Praktikanten in der RTL Hessen-Redaktion vom ersten Tag an.  Denn hier ist man Teil des Teams.

Mit einem der RTL-Minis  war ich quer durch mein Heimatbundesland Hessen unterwegs, das ich bei dieser Gelegenheit noch besser kennen lernte. An meinem ersten Tag ging es in den Hessischen Landtag. Dort sollte ich in den kommenden Wochen noch viele weitere Male die hessischen Politiker interviewen und filmen. Andere schöne Drehs, wie die Suche nach ganz besonderen Autos auf der IAA und ein Besuch bei der Eintracht folgten. Besonders spannend war die Berichterstattung über die Bundestagswahl. Am Wahlabend fing ich bei der SPD in Frankfurt die Reaktionen der Parteimitglieder ein. 

Ob Redaktion, Kamera, Schnitt, Recherche oder Onlineredaktion - Praktikanten können sich in der RTL Hessen-Redaktion in alle Bereiche einbringen. Neben meinem Studium der Politikwissenschaft und Anglistik habe ich bereits Praktika bei Tageszeitungen und zuletzt beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk absolviert. Hier habe ich auch meine Leidenschaft für den Fernsehjournalismus entdeckt, die durch das Praktikum bei RTL noch größer geworden ist. Die acht Wochen in der RTL Hessen-Redaktion waren eine spannende und abwechslungsreiche Zeit, die leider viel zu schnell vorbei ging. Die Arbeit mit lieben Kollegen und die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren machen das Praktikum zu einer wertvollen Erfahrung, an die ich noch oft zurückdenken werde.