Praktikum von 13.08.2012 bis 06.10.2012

Mein Name ist Max, ich bin 23 und habe gerade meinen Bachelor-Abschluss in Medienwissenschaft an der Marburger Philipps-Universität gemacht. Wer denkt, dass man bei RTL Hessen den Alltag eines Fernsehjournalisten kennenlernt, indem man den Redakteuren über nur die Schulter schaut, der irrt. Denn gleich ab dem ersten Tag wird man ins kalte Wasser geworfen und ist selbst gefordert. Mit dem RTL-Mini bin ich als VJ durch Hessen getourt und durfte eigene Newsbeiträge drehen und schneiden. Dabei habe ich allerlei Menschen interviewt, die ich vorher nur aus dem Fernsehen kannte - beispielsweise Ministerpräsident Volker Bouffier, Eintracht-Trainer Armin Veh oder den einzigartigen Ailton!
Doch nicht nur diese tollen Erfahrungen machen den Reiz eines Praktikums bei RTL in Frankfurt aus: Man lernt viel von den Redakteuren und Reportern, die immer ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen haben. Diesen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsalltag tausche ich nun wieder gegen das theorielastige Masterstudium ein. Aber eines steht fest: Für meine berufliche Zukunft habe ich bei RTL Hessen eine Menge gelernt und dazu noch viel Spaß dabei gehabt!