Praktikum von 06.01.2014 bis 28.02.2014

Hallo, mein Name ist Elisa, ich bin 22 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Wiesbaden. Im August 2013 habe ich meinen Bachelor in Medien- und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Fresenius in Idstein gemacht. Für Journalismus hab ich mich schon in der Schulzeit interessiert und hab meine ersten Erfahrungen als Wahlreporterin bei der Welt Online gesammelt. Und nach einigen Print-Erfahrungen bin ich nun beim Fernsehen gelandet - in der Redaktion von RTL Hessen in Frankfurt.

Langeweile und ein schnödes Praktikum? Fehlanzeige. Das Praktikum bei RTL Hessen war abwechslungsreich und wirklich spannend. Ich hab nicht nur viel erlebt, sondern auch wirklich sehr viel gelernt. Viel Verantwortung? Auf jeden Fall. Schon am ersten Tag wird man als Praktikant mit Kamera und Stativ bepackt auf einen Dreh geschickt und schneidet nachher den Beitrag. Ein richtiger Sprung ins kalte Wasser.

Täglich gab es etwas Neues zu erleben: Pressekonferenzen, Interviews, Gerichtsverhandlungen oder auch mal eine süße, neugeborene Giraffe im Zoo besuchen.

Wenn man abends dann seinen selbstgedrehten Beitrag oder sogar seinen eigenen Namen in der Anmoderation hört, ist das schon ein tolles Gefühl.

Die acht Wochen vergingen wie im Flug und das Praktikum war einfach Gold wert.

Ich habe wirklich tolle Erfahrungen in einem sympathischen, jungen und offenen Team gemacht.