Praktikum von 12.10.2015 bis 13.11.2015

Das Großartige am Praktikum: Selbst mit anfassen und mitverantwortlich für die Sendung sein. Besonders für mich als Auszubildende zur Mediengestalterin Bild und Ton hat die Kameraarbeit super viel Spaß gemacht, andererseits war es ebenso spannend einmal zu sehen, wie die Redakteure arbeiten. Mein absolutes Highlight war auf jeden Fall die „PraktiCam“, da ich hier mein eigenes Projekt von Planung über Dreh bis Schnitt selbst organisieren konnte.