Offenbacher Autor gewinnt Buchpreis

Online seit: Dienstag, 13.10.2015
Bewertung:

Inoffiziell startet die Buchmesse eigentlich schon am Abend vor der Eröffnung mit der Verleihung des deutschen Buchpreises. Da staunten die Anwesenden nicht schlecht, denn der Roman mit dem sehr
komplizierten Titel: "Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969" ist der Gewinner! Das machte auch den relativ unbekannten Autor Frank Witzel aus Offenbach sprachlos. Jens Prewo und Luisa Vollmert berichten über einen siegreichen Außenseiter.

Themen: Buchmesse Offenbach Kultur Buch Buchpreis Autor Frank Witzel

Weitere Videos zu diesem Thema