Buchmesse: Printbuch vs. E-Book

Online seit: Donnerstag, 15.10.2015
Bewertung:

Was sind Sie so für ein Lese-Typ? Wollen Sie was in den Händen halten und Seite für Seite umblättern oder Tip, tip mit dem Fingerchen auf dem eBook? Kathrin Jung hat auf der Buchmesse in Frankfurt nachgefragt, wie die Lesevorlieben der Deutschen so sind.

Öffnungszeiten Buchmesse:

Für Privatbesucher ist die Buchmesse nur am Wochenende 17./18. Oktober geöffnet. Am 17. Oktober von 9 Uhr bis 18.30 Uhr und am 18. Oktober von 9 Uhr bis 17.30 Uhr.

Eintrittspreise: Tageskarte: 18€; Ermäßigt: 12€

Gruppen-Tageskarte (ab 20 Personen): 15€

Wochenendticket: 26€

Familienkarte (2 Erwachsene + max. 3 Kinder unter 18 Jahren): 44€

Kinder bis 14 Jahre (nur in Begleitung eines Erwachsenen): 12€

Kinder bis einschließlich 6 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Themen: Lifestyle Buchmesse Frankfurt Buch E-Book Vorliebe

Weitere Videos zu diesem Thema