Tödlicher Unfall auf A 7

Online seit: Freitag, 16.10.2015
Bewertung:

Auf der A7 bei Homberg (Efze) ist ein Straßenarbeiter ums Leben gekommen. Der 71-jährige musste Warnbarken aufbauen. Beim Versuch, die Fahrbahn zu überqueren wurde er von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der Mann verstarb wenig später im Krankenhaus.

Themen: Nachrichten Schwalm-Eder-Kreis Unfall Auto Autobahn Homberg Bauarbeiter Efze

Weitere Videos zu diesem Thema