DFB - Schmiergeldaffäre?

Online seit: Freitag, 16.10.2015
Bewertung:

Das ist ein Riesenskandal und kann den Deutscher Fussballbund in seine bisher größte Krise stürzen: War das Sommermärchen, die WM 2006 mit Schmiergeldern erkauft? Laut Recherchen des SPIEGEL sollen die Köpfe des Organisationskommitees, Franz Beckenbauer und der heutige DFB-Präsident Wolfgang Niersbach von einer Schwarzen Kasse mit seinerzeit 13 Millionen Mark gewusst haben.

Themen: Sport Nachrichten Fußball WM DFB Schmiergeld FIFA Millionen

Weitere Videos zu diesem Thema