SEK-Einsatz: Mann angeschossen

Online seit: Freitag, 23.10.2015
Bewertung:

Die Polizei hat in Kassel einen bewaffneten Mann angeschossen und am Arm verletzt. Der 40-Jährige wollte sich einer Vollstreckung durch das Finanzamt widersetzen. Dem Beamten zeigte er eine Pistole und verschanzte sich daraufhin in seiner Wohnung. Die Polizisten und das Spezialeinsatzkommando umstellten daraufhin das Mehrfamilienhaus.

Themen: Nachrichten Kassel Polizei Kriminalität Finanzamt SEK-Einsatz

Weitere Videos zu diesem Thema