Urteil im Prozess um Hausexplosion

Online seit: Montag, 26.10.2015
Bewertung:

Dass in Obertiefenbach im Janaur 2014 nicht mehr passiert ist, grenzt an ein Wunder: Eine Gasflasche explodiert - und reißt die Hälfte eines Zweifamilienhauses ein. Sieben Menschen werden dabei verletzt. Jetzt haben die Richter in Limburg das Urteil gegen den mutmaßlichen Verantwortlichen Vitali G.gefällt. Christian Ruffus und Frank Caspers waren vor Ort.

Themen: Nachrichten Prozess Explosion Urteil Limburg Wohnhaus Obertiefenbach

Weitere Videos zu diesem Thema