Zugvögelreise in den Süden

Online seit: Montag, 26.10.2015
Bewertung:

Für sie ist die Hauptreisezeit angebrochen: Die Zugvögel sammeln sich, um in wärmere Gefilden aufzubrechen. Und dabei schätzen sie unser schönes Bundesland vor allem bei der Durchreise: Beispielsweise an den ehemaligen Braunkohlelöchern in der Wetterau gibt es für sie optimale Bedingungen. Und Vogelfreunde haben gute Chancen Storch, Reiher und Ente beim Boxenstopp zu beobachten.



Themen: Wetter Wetteraukreis Tiere Vogel Reise Zugvogel Kälte Süden

Weitere Videos zu diesem Thema