Wetteraukreis erwartet 1000 neue Flüchtlinge

Online seit: Mittwoch, 28.10.2015
Bewertung:

Hessen steht wie alle anderen Bundesländer vor einer großen Herausforderung bzw. steckt schon mittendrin: Knapp 25.000 Flüchtlinge sind bei uns schon untergekommen - die Landkreise geben alles und müssen sehr sehr schnell reagieren, ao auch der Wetteraukreis. Dort sollen in zwei Tagen 1000 neue Hilfsbedürftige ankommen. Über die Herausforderung berichtet Rafael Fleischmann.

Themen: Politik Wetteraukreis Flüchtlinge Nidda Friedberg Herausforderung

Weitere Videos zu diesem Thema