Al-Wazir fordert Änderung des Luftverkehrgesetzes

Online seit: Dienstag, 10.11.2015
Bewertung:

Der Himmel über dem Rhein-Main-Gebiet soll ruhiger werden. Um das zu erreichen, soll die Deutsche Flugsicherung zukünftig den Lärmschutz bei ihrer Arbeit stärker berücksichtigen. Verkehrsminster Tarek Al-Wazir will dafür über den Bundesrat entsprechend Gesetze ändern.

Themen: Nachrichten Politik Wiesbaden Frankfurt Flughafen Tarek Al-Wazir Fluglärm Gesetz Verkehrsminister

Weitere Videos zu diesem Thema