Flüchtlinge lernen Verkehrsregeln

Online seit: Dienstag, 10.11.2015
Bewertung:

Fahrräder sind für Flüchtlinge nicht nur Fortbewegungsmittel, sondern bedeuten ein großes Stück Freiheit. Deshalb war es den Bürgern von Gründau ein echtes Bedürfnis, Drahtesel für ihre Schützlinge zu organisieren. Allerdings kennen die meisten Flüchtlinge sich nicht mit deutschen Verkehrsregeln aus. Doch auch da gibt es in Gründau jetzt eine besondere Aktion, die Ihnen Kathrin Jung in diesem Video zeigt.

Themen: Nachrichten Main-Kinzig-Kreis Flüchtlinge Fahrrad Gründau

Weitere Videos zu diesem Thema