Bürgermeister tauscht Rathaus gegen Notunterkunft

Online seit: Mittwoch, 11.11.2015
Bewertung:

Wer den Bürgermeister seines Ortes sucht, wird wohl zuerst ins Rathaus gehen - so ist das normalerweise. In Modautal im Kreis Darmstadt-Dieburg wird man ihn dort aber vergeblich suchen, denn der Bürgermeister ist in einen Flüchtlingscontainer gezogen, direkt neben eine Grundschule. Was er damit bezwecken möchte und welcher Bürgermeister auch Flüchtlinge als Nachbarn hat, zeigt Ihnen Andreas Schopf.

 

 

Themen: Nachrichten Politik Darmstadt-Dieburg Flüchtlinge Bürgermeister Friedrichsdorf Notunterkunft Modautal

Weitere Videos zu diesem Thema