Gründerpreis für mutige Hessen

Online seit: Mittwoch, 18.11.2015
Bewertung:

Die Menschen, die wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen, haben sich getraut und ihre eigene Idee verwirklicht. Dieser Mut wird jetzt belohnt und zwar mit einer Nominierung für den hessischen Gründerpreis. Luisa Vollmert hat echte Gründer getroffen.

Ob Nähkurse, Biogetränke oder Lackierhilfen - die Hessen sind kreativ, innovativ und vor allem mutig. Alle Finalisten des Hessischen Gründerpreises 2015 und die Kontaktdaten finden Sie unter www.gruendertage-hessen.de.

Der Hessische Gründerpreis

Die neun Gewinner erhalten keinen Sach- oder Geldpreis, sondern eine Würdigung der Initiative des Landes Hessen in Form einer Urkunde, einer künstlerisch gestaltete Trophäe und eines Siegels "Preisträger" bzw. "Sieger Gründertage Hessen", das für den eigenen Web-Auftritt verwendet werden kann. Zudem werden alle Preisträger in die Öffentlichkeitsarbeit rund um die Gründertage einbezogen.

Zusätzlich erhalten die Preisträger sechs Monate nach dem Gründerpreis Unterstützung und Hilfe von Mentoren der Initiative, um ihre Unternehmen weiterzuentwickeln.

Themen: Wirtschaft Wiesbaden Landkreis Offenbach Neu-Isenburg Schuhe Hessischer Gründerpreis Gründerpreis

Weitere Videos zu diesem Thema