Weniger Trauben, mehr Qualität

Online seit: Donnerstag, 26.11.2015
Bewertung:

Die Weinlese ist 2015 deutlich geringer ausgefallen als sonst üblich. Vor allem wegen des trockenen Sommers wird die Ausbeute der hessischen Weinbaugebiete 15 Prozent unter dem Jahresdurchschnitt liegen. Das Regierungspräsidium in Darmstadt sagt allerdings eine hohe Qualität des Jahrgangs voraus. Das liege vor allem an den vielen Sonnenstunden im Sommer und im Herbst.

Themen: Nachrichten Darmstadt Sommer Wein Herbst Qualität Weinauslese

Weitere Videos zu diesem Thema