Wahlrecht ab 16 Jahren?

Online seit: Mittwoch, 02.12.2015
Bewertung:

Die hessische SPD setzt sich für ein Wahlrecht ab 16 Jahren ein. Zumindest für die Wahl von Stadt- und Gemeindeparlamenten sollte das zukünftig möglich sein. Insgesamt fordert die SPD auf kommunaler Ebene mehr Mitspracherecht für die Bürger. So sollen auch Kinder zumindest ein Vorschlags- und Anhörgungsrecht bekommen.

Themen: Politik Frankfurt Wahl Kinder Gemeinde Wahlrecht

Weitere Videos zu diesem Thema