RMV plant neues Fahrpreis-System

Online seit: Donnerstag, 03.12.2015
Bewertung:

Kilometergenaue Abrechnung statt Pauschalpreise und Tarifzonen: So soll zumindest die Zukunft beim Rhein-Main-Verkehrsverbund aussehen. Der RMV will sein Fahrpreis-System für Tickets komplett umstrukturieren. Die Fahrgäste müssten dann nur noch für die tatsächlich zurückgelegte Strecke zahlen. Ob diese Revolution bei den Leuten ankommt, sagt Ihnen Frank Caspers.

Themen: Nachrichten Wirtschaft Service Frankfurt Tickets Tarif RMV Fahrpreise Fahrgast

Weitere Videos zu diesem Thema