Opel im Schadstoff-Verdacht

Online seit: Donnerstag, 03.12.2015
Bewertung:

Hat auch Opel bei den Abgaswerten getrickst? Das behauptet zumindest das TV-Magazin Monitor. Die CO2-Werte des Zafira Diesel sollen einem internen Opel-Protokoll nach bis zu 15 Prozent über der Norm liegen. Der Konzern weist die Vorwürfe als unseriös zurück. Die Werte seien zwar leicht erhöht, würden aber die gesetzliche Toleranz nicht überschreiten.

Themen: Nachrichten Politik Wirtschaft Groß-Gerau Opel Rüsselsheim Schadstoff

Weitere Videos zu diesem Thema