Umstrittene Neuerung der Stromkabel

Online seit: Freitag, 04.12.2015
Bewertung:

Der Bundestag hat beschlossen, dass mehr unterirdische Stromkabel anstelle von oberirdischen Trassen verlegt werden sollen. Davon betroffen sind auch weite Teile der Südlink-Stromlinie, die in Osthessen verlaufen soll. Zwar sei das teurer, würde aber auf wenige Gegenprotest führen.

Themen: Service Kassel Strom Bundestag Südlink Trasse

Weitere Videos zu diesem Thema