Vorfreunde vor dem Derby: Lilien-Trainer Dirk Schuster vor dem Spiel gegen die Eintracht

Online seit: Freitag, 04.12.2015
Bewertung:

„Wir freuen uns riesig seit 33 Jahren erstmals wieder in der gleichen Liga wie Eintracht Frankfurt spielen zu dürfen“: Die Darmstädter Lilien freuen sich auf das Hessenderby in Frankfurt. Bis auf Milan Ivana, der aufgrund von Trainingsrückstand nicht mit dabei ist, sind alle Mann am Start.  Vor allem die beiden Spieler mit Frankfurter Vergangenheit, Marcel Heller und Jan Rosenthal, brennen auf den Spieleinsatz am Sonntag.  „Die Eintracht als gestandene Profimannschaft ist am Sonntag der Favorit, aber wir freuen uns über die Unterstützung der Darmstädter Fans und möchten zufrieden die Heimreise antreten“ äußerte der Lilien Trainer Dirk Schuster bei der Pressekonferenz.

Der Gästeblock ist mit 5100 Lilienfans ausverkauft insgesamt wird mit 6000 Lilienfans in Frankfurt gerechnet. 

 

Themen: Sport Darmstadt Fußball Bundesliga Dirk Schuster Derby Lilien

Weitere Videos zu diesem Thema