Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Online seit: Mittwoch, 09.12.2015
Bewertung:

Bei einem Unfall auf einer Landstraße bei Herborn ist eine 18-Jährige getötet worden. Die mutmaßliche Unfallverusacherin ist nocht auf der Flucht. Sie soll einem 17-Jährigen die Vorfahrt genommen haben. Der junge Mann ist daraufhin mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen.

Zeugen gesucht:

Zeugen, die Angaben zu der Unbekannten oder deren Fahrzeug machen können, werden gebeten sich unter Tel.: (02772) 47050 an die Herborner Polizei zu wenden.

Unfallhergang:

Gegen 13.30 Uhr am 08.12.2015 waren auf einer Landstraße bei Herborn-Uckersdorf nach einem Ausweichmanöver ein mit fünf Personen besetzter Seat Ibiza und ein Opel Corsa nahezu frontal ineinander gekracht. Eine 18-jährige Mitfahrerin im Seat Ibiza wurde mit schwersten Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Siegener Klinik geflogen. Die Herbornerin verstarb noch am selben Abend an ihren schweren Verletzungen.

Die Polizei fahndet weiterhin nach der flüchtigen Unfallfahrerin. Die ältere Dame soll einen dunkel silberfarbenen oder braunen Wagen, ähnlich eines Opel Meriva oder einer alten A-Klasse, gefahren haben.

Themen: Nachrichten Lahn-Dill-Kreis Unfall tot Fahndung Herborn Fahrerflucht

Weitere Videos zu diesem Thema