Tod auf dem Seitenstreifen

Online seit: Donnerstag, 17.12.2015
Bewertung:

Die Fahrerin eines Renaults ist ums Leben gekommen. Sie war auf der Autobahn 66 Richtung Frankfurt unterwegs, als sie wegen einer Panne auf dem Seitenstreifen halten musste.
Offebnbar ist sie dann ausgestiegen, ohne den Laster zu bemerken. Der Fahrer des LKW konnte nicht mehr ausweichen. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Die A66 musste voll gesperrt werden.

Themen: Nachrichten Frankfurt Unfall Auto Autobahn A66 Tod LKW Seitenstreifen

Weitere Videos zu diesem Thema