Fremdenhass im Sport

Online seit: Dienstag, 22.12.2015
Bewertung:

Für Juden gehört es leider immer noch zum Alltag - Ihnen schlägt Ablehnung sogar Hass entgegen. Und angegriffen werden sie nicht nur von Neonazis, sondern auch immer häufiger von Muslimen. Die Erfahrung machen leider auch die Kicker vom TUS Makkabi aus Frankfurt. Laura Zirkel und Rafael Fleischmann berichten.

Themen: Sport Frankfurt Fußball Polizei Muslime Angriff Juden Hass TUS Makkabi

Weitere Videos zu diesem Thema