Krankenkasse: Wechseln lohnt sich

Online seit: Dienstag, 26.01.2016
Bewertung:

Viele Krankenkassen haben zum Jahreswechsel 2015/2016 ihre Zusatzbeiträge erhöht. Doch das müssen Verbraucher nicht hinnehmen und können das Sonderkündigungsrecht nutzen. Viviana Sorban und Daniel Timmers zeigen, wie viel Geld Sie bei einem Wechsel sparen können und wie einfach das ist.

Das sind die fünf besten Vergleichsportale:

www.gesetzlichekrankenkassen.de

www.check24.de

www.verifox.de

www.krankenkassen.de

krankenkassenvergleich.de

 

Das sind die fünf wichtigsten Zusatzversicherungen:

  • Hausratversicherung: Die Hausratversicherung ist eine reine Sachversicherung. Sie bietet für Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände eines Haushaltes Schutz gegen Feuer, Rohrbruch, Sturm, Hagel, Diebstahl, Raub und Vandalismus.
  • Zahnzusatzversicherung: Um die hohen Kosten von Zahnbehandlungen wenigstens mindern zu können, bieten Versicherungen verschiedene Zusatzversicherungen an. Einige ersetzen dabei die Behandlungskosten sogar bis zu 90 Prozent. Der monatliche Beitrag hängt stark vom Eintrittsalter, den Vorerkrankungen und dem gewünschten Versicherungsschutz ab.
  • Auslandskrankenversicherung: Schützt den Versicherten vor Arzt- und Behandlungskosten, die im Ausland im Falle einer Krankheit entstehen können.
  • Krankenhaus-Zusatzversicherung: Mit einer Krankenhaus-Zusatzversicherung, auch stationäre Zusatzversicherung genannt, wird ein gesetzlich Versicherter im Krankenhaus praktisch einem Privatversicherten gleichgestellt. Im Wesentlichen hat er damit Anspruch auf Unterbringung in einem Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer sowie Behandlung durch den Chefarzt.
  • Brillen- und Kontaktlinsenversicherung: Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt mit Ausnahme der Kinderbrille (bis zum 18. Lebensjahr) keine Leistungen für Sehhilfen. Deshalb lohnt es sich bei einer Sehschwäche eine Brillenzusatzversicherung abzuschließen. Dabei kann ein prozentueller Anteil der Kosten übernommen werden (Brillen- Kontaktlinsen, Augenlaser-OP, Vorsorgeuntersuchungen etc.).

Themen: Service Frankfurt Kündigung Krankenkasse Sparen Wechsel Zusatzbeiträge Sonderkündigungsrecht Zusatzversicherung Versicherung

Weitere Videos zu diesem Thema