"Der Junge ist wieder zu Hause": Kickers Offenbach empfangen neuen Trainer Oliver Reck

Online seit: Mittwoch, 27.01.2016
Bewertung:

Der frühere Nationaltorwart Oliver Reck ist als Trainer zu seinem ersten Proficlub Kickers Offenbach zurückgekehrt. Der Traditionsverein aus der Regionalliga Südwest verpflichtete den langjährigen Schlussmann von Werder Bremen und Schalke 04 am Mittwoch als Nachfolger von Rico Schmitt. Reck unterschrieb auf dem Bieberer Berg einen Zweieinhalbjahres-Vertrag bis 2018 und soll die Kickers perspektivisch zumindest wieder in die 3. Liga zurückführen. «Der OFC spielt schon seit ein paar Jahren in der Regionalliga. Da wollen wir natürlich heraustreten. Aber das schafft man mit Taten und nicht mit Sprüchen», meinte der 50-Jährige nach seiner Rückkehr in die alte Heimat.

In diesem Video sehen Sie die komplette Pressekonferenz mit dem neuen Trainer Oliver Reck.

Themen: Sport Fußball Pressekonferenz Kickers Offenbach Regionalliga Oliver Reck

Weitere Videos zu diesem Thema