Schluss mit Turnhallen?: Flüchtlingssituation in Hessen

Online seit: Mittwoch, 27.01.2016
Bewertung:

2015 hat Hessen 80.000 Flüchtlinge aufgenommen und alle haben ein Dach über dem Kopf: Darauf ist Ministerpräsident Volker Bouffier stolz, auch wenn sie zum Teil nur in Notunterkünften sind. Die sollen jetzt aber schrittweise abgebaut und an die Gemeinden zurückgegeben werden. Wie das funktioniert und vor welchen Herausforderungen Hessen in der Flüchtlingskrise sonst noch steht, berichtet Christopher Wittich.

Hier finden Sie das komplette Statement von Volker Bouffier zur hessischen Flüchtlingspolitik.

Themen: Politik Wirtschaft Wiesbaden Flüchtlinge Volker Bouffier Ministerpräsident Hattersheim Flüchtlingssituation

Weitere Videos zu diesem Thema