Voller Goldspeicher in Frankfurt

Online seit: Mittwoch, 27.01.2016
Bewertung:

Insgesamt 210 Tonnen Gold hat die Bundesbank aus dem Ausland 2015 an den Main zurückgeholt. Hier lagern nun rund 1.400 Tonnen Gold. Frankfurt ist damit der größte Speicher für deutsches Gold. Mehr als die Hälfte der Staatsreserven lagern aber im Ausland.

Themen: Wirtschaft Frankfurt Bundesbank Gold

Weitere Videos zu diesem Thema