Lehrer gesteht Kinderporno-Besitz

Online seit: Mittwoch, 03.02.2016
Bewertung:

Ein ehemaliger Lehrer der Odenwaldschule muss sich in Bensheim vor dem Amtsgericht verantworten. Der 34-Jährige hat den Besitz von massenhaft kinderpornografischem Material gestanden. Frank Michael G. hat auf seinen privaten Rechnern und Festplatten mindestens 120.000 Bilder und 150 Videos gespeichert.

Themen: Nachrichten Bergstraße Prozess Odenwaldschule Kinderporno Bensheim Heppenheim

Weitere Videos zu diesem Thema