Rosenmontagsumzüge wegen Sturmwarnung abgesagt

Online seit: Montag, 08.02.2016
Bewertung:

Der Name „Ruzica“ ist am 8.Februar 2016 bei Fassenachtern sicher sehr unbeliebt: Denn so heißt das Sturmtief, dass einige Faschingsumzüge lahm gelegt hat. Unter anderem in Marburg, Neu-Isenburg und Seligenstadt wurden die Züge abgesagt. Mancherorts fanden sie nur unter Einschränkungen statt. Alex Pitronik und Lucas Reichmann zeigen Ihnen Bilder eines etwas anderen Rosenmontags.

 

Themen: Fasching Karneval Rosenmontagszug Narren Sturmwarnung Ruzica Ansagen

Weitere Videos zu diesem Thema