"Wir haben im Pokal ein kleines Ausrufungszeichen gesetzt": Darmstadt-Trainer Dirk Schuster vor Bayern-Spiel

Online seit: Donnerstag, 18.02.2016
Bewertung:

Mit einem Rumpfteam macht sich der SV Darmstadt 98 auf die Reise zum souveränen Tabellenführer Bayern München. Gleich fünf Spieler fehlen Lilien-Coach Dirk Schuster am Samstag, den 20. Febraur 2016, wegen Gelbsperren. Dennoch will der Aufsteiger den Bayern so lange wie möglich Paroli bieten. «Wir werden eine konkurrenzfähige Elf ins Spiel schicken, die es den Bayern so schwer wie möglich machen wird», versprach Schuster zwei Tage vor dem Spiel.

Themen: Sport Darmstadt Fußball Bundesliga Darmstadt 98 Dirk Schuster Bayern München FC Bayern

Weitere Videos zu diesem Thema