Rechtsextremer als Zeuge im NSU-Prozess

Online seit: Freitag, 26.02.2016
Bewertung:

Es ist eine unendliche Geschichte: Der NSU-Mord in Kassel ist fast zehn Jahre her und noch immer ist er nicht ganz aufgeklärt. Im Landtag in Wiesbaden untersuchen die Abgeordneten, ob nicht sogar der hessische Verfassungsschutz Dinge in diesem Fall vertuscht hat. Ausgerechnet ein ehemaliger Neonazi soll jetzt Aufklärung bringen. Benjamin Holler berichtet.

Themen: Nachrichten Politik Wiesbaden Kassel NSU Mord Verfassungsschutz Aufklärung

Weitere Videos zu diesem Thema