Max' Eltern kämpfen um Gerechtigkeit

Online seit: Mittwoch, 02.03.2016
Bewertung:

Tanja Gethöffer hofft, dass endlich jemand die Verantwortung für den Tod ihres Kindes übernimmt. Der kleine Max hätte wahrscheinlich nicht sterben müssen, denn Ärzte wiesen die Mutter ab, als sie in der Hanauer Klinik um Hilfe bat. Zwei Jahre ist das nun her, doch bis heute hat die Staatsanwaltschaft keine eindeutigen Ergebnisse. Kathrin Jung und Karl Wirz berichten.

Themen: Gesundheit Main-Kinzig-Kreis Ermittlung Krankenhaus Hanau Klinik Max

Weitere Videos zu diesem Thema