Verschwundenes Baby getötet?

Online seit: Montag, 21.03.2016
Bewertung:

Die Ermittler in Gießen sind sich so gut wie sicher: Das kleine Mädchen, das eine 23-Jährige im Dezember auf die Welt gebracht hat, ist tot - getötet von der eigenen Mutter, weil es möglicherweise nicht in ihr Leben gepasst hat. Von dem Baby fehlt noch jede Spur. Wie eine Freundin der Mutter die unglaublichen Vorwürfe einschätzt und was Gabriele H. selbst sagt, wissen Luisa Vollmert und Kathrin Jung.

Beitrag vom 18. März: Hat diese Mutter ihr eigenes Kind getötet?

Themen: Familie Nachrichten Lahn-Dill-Kreis Gießen Baby Polizei Verbrechen Mutter Klinik Waldsolms Verschwunden

Weitere Videos zu diesem Thema