Kampf in die Normalität

Online seit: Dienstag, 22.03.2016
Bewertung:

Für Opfer jedes Verbrechens ist es wahnsinnig schwer ins normale Leben zurückzukehren - Wer einmal angegriffen und bedroht wurde, der durchlebt diese Situation immer wieder aufs Neue. Der 22. März 2016 ist der Tag der Kriminalitätsopfer. Gianna Maniconeist ist eine von diesen. Sie hat Schlimmes erlebt und sich trotz vieler Hindernisse ins Leben zurück gekämpft. Mit Franziska Kaempfert und Saskia Hein hat sie über ihre Geschichte gesprochen.

Charity-Show von Gianna Manicone - Pop meets Orient:

16. April 2016, 19:30 Uhr in der "Rote Warte", Henri-Dunant-Str. 15 in Mühlheim am Main. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende von mindestens 10 Euro zugunsten des "Weißen Rings" wird beim Einlass gebeten.

Reservierung und Infos bei Gianni Letizia:

Tel.: 069-20834976
Mobil: 0176-22273965
E-Mail: letizia001@hotmail.de

Spendenformular des Weißen Rings

Themen: Frankfurt Kriminalität Opfer Gewalttaten Leben Kampf Tag der Kriminalitätsopfer Weißer Ring

Weitere Videos zu diesem Thema