Kasseler Solarriese SMA schreibt schwarze Zahlen

Online seit: Mittwoch, 30.03.2016
Bewertung:

Der Solartechnikhersteller SMA macht früher als gedacht wieder Gewinne. Dank der hohen Nachfrage verdiente das Unternehmen 2015 rund 14,3 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor machte SMA noch ein Minus von 179,3 Millionen Euro. SMA Solar baut sogenannte Wechselrichter, die den Gleichstrom von Solaranlagen in haushaltsüblichen Wechselstrom umwandeln. Das Unternehmen ist von der Krise in der Solarbranche schwer getroffen worden und hatte weltweit knapp 1/3 der Mitarbeiter entlassen müssen.

Themen: Kassel Unternehmen Solar Niestetal SMA Gewinn Solarenergie Solartechnikhersteller Wechselrichter Plus

Weitere Videos zu diesem Thema