Polizei deckt Rauschgiftschmuggel auf

Online seit: Donnerstag, 31.03.2016
Bewertung:

Bei einer Zufallskontrolle auf der A3 bei Raunheim hat die Polizei in einem Auto 22 Kilogramm Kokain und 13 Kilogramm Amphetamin gefunden. Die beiden Männer hatten die Drogenpäckchen professionell unter dem Teppich im Bodenbereich des Autos verschweißt.

Themen: Nachrichten Darmstadt A3 Raunheim Drogen Kokain Drogenschmuggel Polizei Südhessen

Weitere Videos zu diesem Thema