Blitzerfotos zeigen gefährlichen Handy-Wahnsinn

Online seit: Freitag, 08.04.2016
Bewertung:

Während der Autofahrt ständig am Smartphone hängen: Jeder sollte doch wissen, dass das nicht nur verboten ist, sondern dadurch schlimme Unfälle passieren. Trotzdem ignorieren viele das Risiko. Allein 2015 hat die Polizei rund 390.000 Menschen beim Tippen oder Telefonieren während der Fahrt erwischt. Auch Frankfurt ist ganz vorne mit dabei. Katharina Hertzberg berichtet.

Themen: Nachrichten Frankfurt Auto Verkehr Handy Blitzer Gefahr Blitzerfotos Handy-Wahnsinn Straßenverkehrsamt

Weitere Videos zu diesem Thema