Farbbeutel-Angriff auf französisches Konsulat

Online seit: Mittwoch, 20.04.2016
Bewertung:

Noch knapp zwei Monate bis zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, worauf wir uns ja eigentlich alle freuen. Doch die Angst vor Terror trübt diese Freude. Jetzt, Mitte April, hat die französische Regierung die Terrorwarnstufe bis zur EM verlängert. Zeitgleich wurde in Frankfurt in der Nacht das französische Konsulat angegriffen und mit Farbbomben beworfen. Ob es einen Zusammenhang gibt, sagt Ihnen Luisa Vollmert.

Themen: Sport Nachrichten Politik Fußball Terror Frankreich EM Terrorgefahr Konsulat französisches Konsulat Botschaft

Weitere Videos zu diesem Thema