Wie gut sind wir vor Terror geschützt?

Online seit: Freitag, 22.04.2016
Bewertung:

Zurzeit scheint die Welt alles andere als ein sicherer Ort zu sein und irgendwie schwingt die Terrorgefahr gefühlt immer und überall mit. Nach den blutigen Anschlägen in Frankreich und Belgien will sich nun auch die hessische Polizei besser vorbereiten. Deshalb hat sie seit dem 22. April 2016 eine neue Schutzausrüstung und damit auch schonmal den Ernstfall geprobt. Oliver Beckmeier berichtet.

Themen: Nachrichten Politik Frankfurt Terror Frankreich Belgien Polizei Hessen. Terrorgefahr Schutzausrüstung

Weitere Videos zu diesem Thema