Niko Kovac: "Aufgeben ist keine Option."

Online seit: Freitag, 22.04.2016
Bewertung:

Die Frankfurter Adler müssen im Rhein-Main-Derby gegen den FSV Mainz 05 nicht nur auf Torjäger Alexander Meier, sondern auch auf Verteidiger Timothy Chandler verzichten. Dagegen kann Trainer Niko Kovac wieder auf die zuletzt verletzten Marco Russ, Carlos Zambrano und Marc Stendera zählen, allerdings werden nicht alle drei in der Startelf stehen.

Das sagt die "Gegenseite": Pressekonferenz mit Mainz 05-Trainer Martin Schmidt

Themen: Sport Fußball Eintracht Frankfurt Pressekonferenz Bundesliga Adler Spiel Mainz 05 Rhein-Main-Derby

Weitere Videos zu diesem Thema