Ein Blitzer-Wahnsinn!

Online seit: Donnerstag, 12.05.2016
Bewertung:

Die Kasseler Blitzer-Affäre geht nach vier Jahren in die nächste Runde. Nach fehlerhaften Blitzerfotos und Briefen an vermeintliche Verkehrssünder wurde nun vor Gericht geklärt, ob ein Messbeamter der Stadt und der Geschäftsführer der privaten Blitzerfirma bewusst betrogen und geschlampt hatten. Madeline Zilch berichtet. 

Themen: Nachrichten Kassel Prozess Gericht Blitzer

Weitere Videos zu diesem Thema