22-Jähriger bei Autounfall verbrannt

Online seit: Freitag, 13.05.2016
Bewertung:

Bei einem Unfall auf der A661 bei Oberursel ist in der Nacht auf den 13. Mai 2016 ein 22-jähriger Autofahrer verbrannt.Das Fahrzeug war zunächst mehrfach gegen die Leitplanke gekracht und schließlich auf der linken Fahrbahn zum Stehen gekommen. Es brannt völlig aus. Die Unfallursache ist bisher unklar.

Themen: Nachrichten Unfall Brand Feuer Tod Oberursel A661 Autounfall Main-Taunus -Kreis Verkehrsunfall

Weitere Videos zu diesem Thema