Gustavsburger Schranke seit 45 Jahren überflüssig

Online seit: Mittwoch, 01.06.2016
Bewertung:

Die Geschichte klingt absurd: Vor 45 Jahren wird beschlossen, dass der Bahnübergang in Ginsheim-Gustavsburg überflüssig ist und verschwinden soll. Denn die Autofahrer müssen jedes Mal bis zu 15 Minuten an der Schranke warten. Es soll eine Unterführung gebaut werden. Aber auf die warten die Anwohner noch heute. Rafael Fleischmann hat sich vor Ort umgesehen.

Themen: Nachrichten Politik Groß-Gerau Ginsheim-Gustavsburg Schranke Gustavsburg überflüssig

Weitere Videos zu diesem Thema