Tierische Ausstellung in Kassel

Online seit: Freitag, 03.06.2016
Bewertung:

Im Naturkundemuseum Ottoneum in Kassel eröffnet am 3. Juni 2016 die neue Sonderausstellung „Tiere zwischen Hof und Hobby.“ Neben verschiedenen ausgestopften Tierarten bekommen Besucher auch lebendige Giftspinnen oder Riesenschnecken zu sehen. Die Ausstellung will vor allem auf den richtigen Umgang mit Tieren aufmerksam machen. Die Ausstellung geht noch bis Anfang November. Der Eintritt kostet 4 Euro.

Adresse:Naturkundemuseum im Ottoneum
Steinweg 2
34117 Kassel
http://www.naturkundemuseum-kassel.de/

Museumspädagogische Angebote

Führungen (60 Min.)
Altersgerechte Führungen für Kindertagesstätten und Schüler ab 1. Klasse bis Sekundarstufe II sowie für Erwachsene werden zu dieser Sonderausstellung angeboten.

Workshops (90 Min.)
Im Anschluss an eine Führung gibt es einen halbstündigen Praxisteil, in dem das Ausstellungsthema vertieft wird.
Für Kindertagesstätten und Schüler bis 6. Klasse.

Anmeldungen zu Führungen und Veranstaltungen
Tel. (0561) 787-4066
Dienstag - Freitag 10.30-16.30 Uhr

Öffnungszeiten
Di-Sa 10-17 Uhr, Mi 10-20 Uhr, So 10-18 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 4 €
Jugendliche (6-16 J.) & ermäßigter Eintritt 2,50 €
Gruppen pro Person 2,50 €
Schulklassen pro Person 1 €
Führung (60 Min.) 30 €
Workshop (90 Min.) 40 €

 

Themen: Nachrichten Service Kassel Tiere Museum Ausstellung Naturkundemuseum Ottoneum

Weitere Videos zu diesem Thema