Flüchtlinge ziehen um

Online seit: Dienstag, 07.06.2016
Bewertung:

Diese Tage sind für Flüchtlinge in Hessen ganz besonders aufregend, denn sie ziehen um - aus ihren Erstaufnahmeeinrichtung und in kleinere, eigene Unterkünfte. Danach werden viele Gebäude leerstehen, die zwar nicht mehr genutzt werden, das Land sie aber weiter zahlen muss, weil der Mietvertrag noch läuft.

 

 

Themen: Politik Landkreis Offenbach Frankfurt Flüchtlinge Neu-Isenburg Umzug Neckermanngelände Neckermann Frankfurt-Fechenheim

Weitere Videos zu diesem Thema